Australian Embassy
Germany
Germany, Switzerland, Liechtenstein

Willkommen bei der
Australischen Botschaft, Berlin

 

Australien hat freundschaftliche und enge bilaterale Beziehungen mit Deutschland.  Wir haben einen breit angelegten Dialog und eine gute Zusammenarbeit mit Deutschland, das zu unseren führenden Handelspartnern zählt.  Wir haben einen starken und wachsenden Investitionsaustausch.  Deutschland hat erhebliche Direktinvestitionen in Australien und ist umgekehrt auch für Australien ein wichtiges Investitionsziel.

Deutschland ist ein bedeutendes Herkunftsland von Einwanderern in Australien.  Deutsche und Australier haben ein breites Interesse an der jeweils anderen Kultur.  Australien ist eines der beliebtesten internationalen Ziele für deutsche Touristen und Studenten.  Die Regierung ist bestrebt, die bestehenden Verbindungen zu Deutschland sowohl in traditionellen als auch neuen wirtschaftlichen Bereichen auszuweiten.
_________________________________________________________________________

    Australia now Germany 2017

Anlässlich des Australia Day am 26. Januar hat Botschafterin Lynette Wood in der Botschaft in Berlin das Programm Australia now Germany 2017 vorgestellt. Australien präsentiert damit dieses Jahr in Deutschland ein umfangreiches Kulturprogramm, das die Kreativität, Vielfalt und Innovationskraft Australiens erlebbar macht. In den kommenden elf Monaten werden einige der besten Produktionen australischer Kunst nach Deutschland kommen. Das Spektrum reicht von Tanz, Theater und Zirkus über klassische, indigene und elektronische Musik bis hin zu Ausstellungen mit Fotografien, Skulptur und Malerei. Und auch zu den Bereichen Wissenschaft, Innovation und Technologie sowie Sport wird es Veranstaltungen geben.
Weitere Informationen zum Programm: www.australianow2017.de

 

Rückführung sterblicher Überreste indigener Australier aus Deutschland
Eine Delegation indigener Australier ist am 21. März 2017 in Berlin eingetroffen, um hier in dieser Woche sterbliche Überreste ihrer Vorfahren entgegenzunehmen und nach Australien zurückzuführen, die in verschiedenen Sammlungen in Deutschland gehalten wurden.

Stellvertretender Premierminister und Minister für Landwirtschaft und Wasserressourcen zu G20-Ministertreffen in Deutschland
Australiens Stellvertretender Premierminister und Minister für Landwirtschaft und Wasserressourcen traf am 19. Januar zu einem viertägigen Besuch in Berlin ein, wo er bei dem G20-Ministertreffen Australiens Position zur Stärkung landwirtschaftlicher Exporte vertreten und Handelspartnerschaften erneuert und gestärkt hat. Minister Joyce hat außerdem bei der 9. Agrarministerkonferenz eine Ministerrunde über Zugang zu Wasser geleitet und an dem Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) teilgenommen (siehe auchPressemitteilung von Minister Joyce vom 23. Januar 2017).

Australisches Landing Pad in Berlin eröffnet
Das Betahaus in Berlin wird der neue Sitz des fünften australischen Landing Pads - ein Ort für innovative australische Unternehmer, um ihr eigenes Startup zu entwickeln. Berlin schließt sich damit den bereits bestehenden Landing Pads in San Francisco, Shanghai, Singapur und Tel Aviv an. Die weltweiten Landing Pads bieten australischen Startups viele Möglichkeiten, wie z.B. unkomplizierten Zugang zu Netzwerken, Mentoren und Investitionskapital.

Erstes Australisch-deutsches 2+2 Ministertreffen in Berlin
In Berlin fand am 6. September 2016 das erste 2+2-Ministertreffen zwischen Australien und Deutschland statt. Es markiert einen bedeutenden Meilenstein in den bilateralen Beziehungen. Dieses erste Treffen zwischen den Außen- und Verteidigungsministern Australiens und Deutschlands baut auf die Arbeit der Australisch-deutschen Beratergruppe auf und bringt die Strategische Partnerschaft der Berlin-Canberra-Erklärung von 2013 auf eine neue Ebene.
Außenministerin Julie Bishop und Verteidigungsministerin Marise Payne wurden von ihren deutschen Amtskollegen Frank-Walter Steinmeier und Ursula von der Leyen zunächst im Bundesverteidigungsministerium offiziell empfangen. Die Konsultationen fanden dann im Gästehaus des Auswärtigen Amtes, der Villa Borsig, statt (im Bild unten).

   

   


Australien präsentiert sich in Deutschland
Die Australische Regierung wird im Rahmen von Australia now 2017 in Deutschland Australiens Kreativität und Innovationskraft mit einem großen Programm von Veranstaltungen vorstellen.
Außenministerin Julie Bishop hat das Programm am 6. September bei einem Empfang in der Australischen Botschaft in Berlin angekündigt (im Bild unten).

   

 

Sie haben eine australische Hochschule besucht? Melden Sie sich bei uns!
Unser Absolventen-Programm bringt ehemalige Studenten australischer Universitäten und anderer akademischen Institutionen zusammen und unterstützt ihre Interessen. Falls Sie in Deutschland leben und gerne zu künftigen Absolventen- oder anderen Veranstaltungen unserer Botschaft eingeladen werden möchten, füllen Sie bitte die Alumni Registration Form aus und senden diese an Alumni-Berlin@dfat.gov.au .

Australian German Association (AGA)-Goethe Fellowship 2017
Details zum diesjährigen Stipendium der AGA finden sich unter: http://www.aga.org.au/fellowship/selection-criteria/

 

Aktuelles

Aktuelle Nachrichten des australischen Außen- und Handelsministeriums finden sich unter www.dfat.gov.au

Archiv