Australian Embassy
Germany
Germany, Switzerland, Liechtenstein

Besuchervisa


Besuchervisa

 
 This page in English

 

Touristen

Wenn Sie nach Australien reisen möchten, um:

  • Urlaub zu machen, Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, Verwandte oder Freunde zu besuchen oder andere Freizeitaktivitäten zu unternehmen,

könnten folgende Besuchervisa für Sie von Interesse sein.

Für die im Folgenden aufgeführten Besuchervisa gilt:

  • Eine Arbeitsaufnahme ist nicht gestattet.
  • Die Aufnahme eines Studiums/ oder Ausbildungskurses von bis zu drei Monaten ist zulässig.

Falls Sie in Australien arbeiten möchten, benötigen Sie ein Visum mit Arbeitserlaubnis.

 

Business Visitor Stream – Visitor visa

Der Business Visitor Stream des Visitorvisums (subclass 600) ist für Geschäftsleute, die einen kurzen geschäftlichen Aufenthalt in Australien von bis zu drei Monaten planen.

Geschäftliche Aktivitäten schließen Tagungen, Verhandlungen oder geschäftliche Recherchen und Sondierungen ein. Hingegen sind Schauspiel, musikalische Darbietungen oder kommerzielles Drehen von Filmen nicht möglich.

Weiterführende Informationen sowie Informationen zur Antragstellung finden Sie unter Visitor (Business Visitor stream) visa (subclass 600).

 

eVisitor (subclass 651)

Das eVisitor Visum ist eine elektronische Einreisegenehmigung für touristische oder geschäftliche Besuche nach Australien mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu drei Monaten.

  • Für Passinhaber aus über 30 europäischen Ländern, einschließ aller EU Mitgliedstaaten, sowie Andorra, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Schweiz und Vatikanstadt.

Wenn Sie einen eVisitor-berechtigten Reisepass besitzen, können Sie das Visum im Internet beantragen.

Ein eVisitor online Antrag ist gebührenfrei.

Wer kann den Antrag stellen  (Have an eligible passport) – Home Affairs Internetseite

Um einen online Antrag zu stellen, oder weitere Informationen zu den Merkmalen oder Bedingungen dieses Visums zu erfahren, gehen Sie auf folgenden Link:
eVisitor (subclass 651) – Home Affairs Internetseite

Electronic Travel Authority (ETA - subclass 601)

Das ETA ist eine elektronische Einreisegenehmigung für touristische oder geschäftliche Besuche nach Australien mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu drei Monaten.

Nur Passinhaber bestimmter Länder sind ETA-berechtigt. Wenn Sie einen solchen Reisepass besitzen, kann Ihnen in den meisten Fällen ein Reisebüro oder eine Fluggesellschaft das ETA ausstellen.

Reisebüros/ Fluggesellschaften erheben üblicherweise eine Gebühr für diesen Dienst.

Wer kann den Antrag stellen (Have an eligible passport) – Home Affairs Internetseite

 Visitor visa (subclass 600)

Dieses Visum erlaubt Australienbesuche zu touristischen oder geschäftlichen Zwecken von bis zu drei, sechs oder zwölf Monaten.

Tourist Stream – Visitor visa

Der Tourist Stream des Visitorvisums (subclass 600) ist für Antragsteller, die einen Urlaub planen, Familie/ Freunde besuchen möchten oder aus anderen nicht-geschäftlichen Gründen nach Australien reisen möchten. Reisen zum Zwecke einer medizinischen Behandlung sind ausgeschlossen.

Weitere Informationen:
https://immi.homeaffairs.gov.au/Visa-subsite/Pages/visit/600-visitor-landing.aspx

Wenn Sie ein elektronisches Visum entweder nicht beantragen können, oder zur online Beantragung nicht berechtigt sind, können Sie einen schriftlichen Visumsantrag bei unserem Berliner Büro einreichen. Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise.

 

 

Tourist Stream - Visitor visa: schriftlicher Antrag - Checkliste

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen ein:

  • Das ausgefüllte Formular 1419 Download Form 1419 – Home Affairs Internetseite (pdf)
    Bitte geben Sie alle Vor- und Nachnamen genauso an, wie sie in Ihrem Reisepass stehen. Benutzen Sie bitte keinen Bleistift. Achten Sie darauf, alle Fragen zu beantworten und bezahlen Sie die Antragsgebühr
  • Bearbeitungsgebühr. Die Gebühr versteht sich pro Person und es handelt sich um eine Bearbeitungsgebühr, die unabhängig vom Ausgang des Antrages zu entrichten ist und nur bedingt zurückerstattet werden kann.
    See: Visa Application Charges
  • Eine deutliche (unbeglaubigte) Kopie der Fotoseite Ihres gültigen Reisepasses.
    Ein Sachbearbeiter wird Sie im Laufe der Bearbeitung möglicherweise um die Einsendung des Originalpasses bitten.
  • Falls Sie nicht die Staatsbürgerschaft Ihres Aufenthaltslandes besitzen, eine (unbeglaubigte) Kopie des entsprechenden gültigen Aufenthaltstitels.
  • Ein aktuelles Foto von sich
  • Einen Nachweis, dass Sie über ausreichende Mittel zur Finanzierung Ihres geplanten Australienbesuches verfügen (zB Kopie eines aktuellen Kontoauszugs, Sparbuchkopie).
  • Nachweise, dass Sie überzeugende Gründe haben, zu ihrem üblichen Wohnsitz zurückzukehren (zB Bestätigung vom Arbeitgeber, Studiumsnachweis, Nachweise enger Familienbindungen)
  • Eine Liste der Namen und Adressen Ihrer nächsten Verwandten (unabhängig vom Wohnsitz): Eltern, (unabhängige) Kinder, Geschwister
  • Falls Sie nahe Verwandte in Australien besuchen möchten (australische Staatsbürger oder Inhaber einer Daueraufenthaltsgenehmigung): ein schriftliche Einladung

Gesundheitliche Nachweise
Je nach Herkunfts- oder Aufenthaltsland bzw. Art und Dauer des geplanten Aufenthaltes in Australien kann eine ärztliche Untersuchung zu Visumszwecken erforderlich sein. Bitte informieren Sie sich über die entsprechenden Bedingungen auf der Internetseite des Einwanderungsministeriums unter “Health Requirements”.

Health Requirements - Home Affairs Internetseite

Wo stelle ich den Antrag?
Bitte schicken Sie Ihren Antrag per Post an die Adresse der Visaabteilung der Australischen Botschaft Berlin.
Info:Contact Details

 

 


  Zurück zur Übersicht